Information zur geplanten Vollsperrung der Kreuzung L30/L33 Ortsausfahrt Fredersdorf Nord

Fredersdorf-Vogelsdorf, den 21.09.2021

Information zur geplanten Vollsperrung der Kreuzung

L30/L33 Ortsausfahrt Fredersdorf/Altlandsberg/Neuenhagen/Radebrück ab 08.09.2021

 

In der Zeit vom 08.09.21 für ca. 2 Wochen werden durch den Landesbetrieb Straßenwesen geplante Deckenerneuerungen auf der L33 durchgeführt. Dabei wird der Kreuzungsbereich L30/L33 voll gesperrt. Eine großräumige Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.

 

Danach werden die Arbeiten im 2. Bauabschnitt an der L33/K6425 Kreuzung Neuenhagen/Altlandsberg beginnen. Hierfür wird eine entsprechende Beschilderung zur Umleitung zeitnahe aufgestellt.

 

Für die entsprechende großräumige Umleitung wird vom Landesbetrieb Straßenwesen um Verständnis gebeten. Die Firma sei bemüht, die Arbeiten zügig durchzuführen.

 

Für Fragen steht Ihnen der Landesbetrieb Straßenwesen unter 03342/249-1309 bzw. Internetseite zur Verfügung.